Räuchern mit einheimischen Kräutern

Schon vor langer Zeit gehörte das Räuchern zum Alltag.
Die Menschen verbrannten Kräuter und Harze zu bestimmten Anlässen über das ganze Jahr.
Hierzu werden keine exotischen Kräuter oder Harze benötigt, sehr gut eignen sich dazu auch heimische Wildkräuter.
In diesem Seminar lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten des Räucherns kennen. Es werden Ihnen verschiedene heimische Pflanzen vorgestellt, die Sie selbst sammeln und Räuchern können.

Inhalt des Seminars:
- Geschichte des Räucherns
- Räuchern im Jahreskreis
- Einheimische Pflanzen im Jahresverlauf und deren Wirkung
- Herstellung einer Räuchermischung
- Räuchern als begleitende Therapie für Mensch und Tier

Termin:    04.04.2020 - neuer Termin folgt für 2021

Uhrzeit:   10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort:          Gemeindehaus in Sindolsheim

Dozent:   Birte Kapps

Gebühr:  90,00 €  

Nach der Anmeldung bekommen Sie eine Rechnung (spätestens 10 Tage vor Termin) und weitere Informationen zum Ablauf des Seminars.